Gastredner: Dr. Carsten Linnemann MdB

 Wenn unser Bundestagsabgeordnete Dr. Carsten Linnemann eingeladen wird, um über Bundes- und auch Kommunalpolitische Themen zu sprechen, dann ist ein volles Haus garantiert. So auch am 27.03.2019 im See Hof Franke, Bentfeld-Heddinghausen. Der Vorsitzende Günter Knoche konnte weit über 70 Seniorinnen und Senioren begrüßen. Begrüßt wurden auch Vorstandsmitglieder der Kreisseniorenunion und Anita Papenheinrich, Fraktionsvorsitzende der CDU, im Rat der Stadt Delbrück.

Aktuelle Themen wie Klimaschutz „Schüler gehen auf die Straße“, Windkraft, Europawahl, Düngeverordnung, Grundrente, Mütterrente und Zusammenarbeit in der Fraktion wurden im Vortrag von Dr. Linnemann angesprochen. Immer auch sprach er über seine persönliche Meinung zum Thema, welches bei den Zuhörern sehr gut ankam. Dr. Carsten Linnemann machte aber auch deutlich, wie schwierig es oft in der Fraktion ist, Ideen und Überzeugungen durchzusetzen. Fast immer sind Kompromisse notwendig. Hochinteressant waren die Ausführungen über seinen Besuch in China.

Im Anschluss an den Vortrag hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit mit unserem Bundestagsabgeordneten zu diskutieren. Viele Fragen wurden an ihn gestellt und keine blieb unbeantwortet. Der stellvertretene Vorsitzende der SU Ferdi Westerhorstmann bedanke sich anschließend mit netten Worten bei Dr. Linnemann für das Kommen und übergab als ein kleines Dankeschön ein Geschenk.

 

Unerwähnt soll nicht bleiben, dass an diesem Tag unsere stellvertretene Vorsitzende Liselotte Thielemeyer ihren Geburtstag feierte, wozu alle mit einem Ständchen gratulierten. Von hier aus nochmal alles Gute für die nächsten Jahre, vor allem viel Gesundheit.


Nach oben